Schwarzes Brett

S: Assistenz für non-visuelle Psychotherapeutin gesucht

S: Assistenz für non-visuelle Psychotherapeutin gesucht

von Andrea Christina Kramer (P Dozentin) -
Anzahl Antworten: 0

Meine Berufskollegin, Gabi Rechsteiner, ist auf der Suche nach einer neuen Assistent:in. Untenstehend findet ihr die Job-Beschreibung und ihre Kontaktangaben. Beste Grüsse Andrea Kramer


Jobbeschreibung:

Ich heisse Gabi, bin Psychotherapeutin und in Uster in einer Praxis tätig. Ich bin aufgrund einer Augenerkrankung zwischen 20 und 30Jahren erblindet und nun non-visuell und mit meinem Führhund Willow unterwegs.

Von der IV her stehen mir die sogenannten Assistenzbeiträge zur Verfügung, d.h. ich kann Assistenzpersonen einstellen und den Lohn für die geleisteten Stunden dann bei der IV rückfordern.

Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Assistenzperson insbesondere für meinen Arbeitsalltag. Da geht es darum, dass z.T. Berichte gelayoutet werden müssen, Formulare von IV o.ä. nicht zugänglich sind für mich, ich brauche Unterstützung bei der Leistungsabrechnung (wird insbesondere mit dem Anordnungsmodell nochmals etwas Mehraufwand geben), Folien für meine Gastdozentenschaft müssen angepasst/gelayoutet werden, evt. auch Begleitung zu Anlässen usw. Grundsätzlich ist auch denkbar, daneben auch private Dinge zu erledigen, z.B. gemeinsames einkaufen von Kleidern, Dingen, Wege abschreiten usw.

Die Entlohnung ist von der IV her fix bei 27.- zzgl. Ferienanteil, den zeitlichen Aufwand würd ich von 4-10h pro Monat schätzen, wobei Einiges digital, aber mindestens einmal im Monat vor Ort ein Termin für die Abrechnung sein müsste.


Kontakt:

Beratung und Psychotherapie

Gabi Rechsteiner-Spörri, Eidg. anerk. Psychotherapeutin

 Praxis Dr. Ines Zangger

Winterthurerstrasse 18a

8610 Uster

+41 (0)79 844 62 80

g.rechsteiner@hin.ch

www.gabirechsteiner.ch