Themen dieses Kurses

  • E-Book: Anleitung für das Erstellen von E-Books im PDF und EPUB Format

    E-Books sind elektronische Bücher die als digitale Dateien zur Verfügung gestellt werden und entweder auf speziell dafür entwickelter Hardware (E-Book Reader) oder mit entsprechender Software auf einem PC, Smartphone oder Tablet gelesen werden können.

    Im Gegensatz zu gedruckten Büchern können E-Books relativ einfach aktualisiert werden, wenn z.B. Fehler gefunden werden oder zusätzliche Informationen hinzugefügt werden sollen. Inhalte wie Kapitelseiten und Begriffe können direkt verlinkt werden und die Leser können die E-Books nach Begriffen durchsuchen. Inhalte können mit weiterführenden Informationen z.B. einer Webseite verlinkt werden und die E-Books können mit Markierungen und Notizen versehen werden, ohne dass das Originalwerk davon betroffen ist.

    Immer öfters unterstützen E-Books auch Multimedia-Inhalte wie Audio, Video und Animationen. Da die korrekte Darstellung von Bilder und Multimediainhalten jedoch immer noch stark plattform- und geräteabhängig ist,  eigenen sich E-Books aktuell immer noch am besten für Bücher/Skripte mit linearem Text.

  • E-Book als PDF und EPUB herunterladen

    Wenn Sie die Anleitung lieber herunterladen und sie unterwegs lesen möchten, können Sie die Inhalte aus dem Wiki hier als PDF oder EPUB E-Book herunterladen.