Die Grundlagen der Betriebswirtschaft werden in ihrem globalen und rechtlichen Zusammenhang vermittelt. Die Lehrveranstaltung vermittelt das betriebswirtschaftliche Grundwissen, welches ein Ingenieur in seiner beruflichen Funktion als Projektmitarbeiter und/oder (Teil-)Projektleiter, Konstruktions- oder Vertriebsingenieur sowie in einer ersten Führungsfunktion unbedingt beherrschen sollte.
Dabei steht die Verarbeitung der in Unternehmen erzeugten und verfügbaren Informationen als Grundlage für das unternehmerische Handeln aus der Perspektive des Ingenieurs Vordergrund.
Das Modul umfasst eine thematische Auswahl folgender Inhalte:

 Das Umfeld des Ingenieurs in Betrieb und Gesellschaft
 Organisation und das St. Galler Management-Modell
 Informationsverarbeitung im Unternehmen
 Grundbegriffe des Rechnungswesens
 Buchführung und Jahresabschluss
 Kostenrechnung
 Kalkulation
 Kurzfristige Erfolgsrechnung
 Wiederholung

Modulvorgabe_WING_BWL_V1 0_20151201(4).pdfModulvorgabe_WING_BWL_V1 0_20151201(4).pdf