Summary zu Mentimeter Webinar vom 26.10.22

Mentimeter entwickelt laufend neue und wirklich beeindruckende Features! Diese hat Merve, Customer Success Manager bei Mentimeter, interessierte ZHAWler am 26.10.22 erleben lassen.
Sie waren nicht dabei? Kein Problem, hier ein paar Highlights neuerer Mentimeter-Features:

  • Co-Editing: Mit anderen Dozierenden an derselben Mentimeter-Präsentation gemeinsam arbeiten? → Das geht nun ganz easy!


  • Zusätzliche, spielerische Slide-Typen als Warm-up und Auflockerung für Zwischendurch finden Sie → in der Slide Library vorgestellt.
  • Sie möchten mit einer fortgeschrittenen Ergebnis-Darstellung beeindrucken? Dann ist vielleicht das etwas für Sie:
    • Historische Vergleiche darstellen: Wenn dieselbe Mentimeter-Präsentation zu verschiedenen Zeitpunkten eingesetzt wird (bei selbem oder abweichendem Publikum) kann auch direkt ein Vergleich dieser Durchführungen dargestellt werden. Beeindruckend!
    • → Segmentation bei mehreren MC-Fragen: So können Ergebnisse abhängig einer vorherigen Frage (z.B. Ja/Nein, Kohorte, Geschlecht...) aufgedröselt dargestellt werden.
  • Merve hat im Webinar → Mentimeter direkt in Zoom integriert (unter Apps in Zoom auffindbar) und so war kein weiteres Device/Fenster noch die Eingabe eines Codes erforderlich. Die Mentimeter-Zoom Integration hat überzeugt.


  • Basics: Die Antwort auf die Frage, wie Mentimeter mit weiteren Präsentationstools (z.B. PowerPoint) genutzt/integriert werden soll ist nach wie vor vom spezifischen Use Case abhängig:
    • Mentimeter bietet inzwischen eine Vielzahl an Content-Slides an, welche → mit Bildern und individuellem Layout  angereichert werden können. Zu einem gewissen Grad kann Mentimeter PowerPoint & Co also direkt ersetzen.
    • Aber zugegeben, bestehende PowerPoint-Folien manuell in Mentimeter zu übertragen ist Aufwand. Da bietet sich dann doch eher die Upload-Funktion an mit der PPT-Slides als Bilder (nicht mehr bearbeitbar!) in Mentimeter hochgeladen werden.
    • Und ja, auch die Variante, dass zwischen separaten PPT und Mentimeter Tabs hin- und hergesprungen wird, ist oft durchaus sinnvoll. So kann die PPT-Präsentation noch bis zum Schluss einfach bearbeitet werden.
    • Und es besteht weiter Hoffnung... Merve hat eine effektive PPT-Integration für Mentimeter in Aussicht gestellt! 🤫

Viel Spass beim Ausprobieren der neuen Features! 🚀

Bild-Quellen: mentimeter.com