Tipps zum hybridem Unterricht mit Cisco Webex an der ZHAW

Notebook mit dem Cisco Videokonferenzsystem verbinden und Meeting starten

  1. Schliessen Sie Ihr Notebook über das HDMI-Kabel mit der Cisco Videokonferenzanlage an. Der Beamer wird ebenfalls über dieses Kabel bedient. 
  2. Starten Sie den Beamer im Raum (je nach Raum verschieden).
  3. Öffnen Sie den zuvor angesetzten Termin auf dem Notebook im Outlook und klicken Sie auf "Meeting beitreten".
  4. Nun müssen Sie dem System sagen, dass Sie das Videosystem im Raum verwenden möchten. Klicken Sie hierfür unten links auf "Videosystem verwenden" und wählen Sie das entsprechende Videosystem, welches i.R. bereits automatisch erkannt wird, aus.


  5. Einige Geräte werden nach diesem Schritt beim Verbindungsversuch aufgefordert, einen vierstelligen Code einzugeben. Dieser Code wird auf dem externen Bildschirm oben rechts eingeblendet. 
  6. Im Webex Meeting sehen Sie nun Ihren Namen als Gastgeber/in, Sie sollten direkt mit dem Raum verbunden sein. Die Cisco Mikrofone vor Ort können Sie über Ihr Notebook stumm schalten, in dem Sie bei der Teilnehmerliste beim Videosystem auf das Mikrofon Symbol klicken.

    Alternativ können Sie auch auf dem Touch Panel auf den Mikrofon-Knopf (unterhalb des Displays) drücken. Direkt daneben können Sie ebenfalls die Lautstärke der Cisco-Lautsprecher einstellen. 
  7. Hinweis: Die AV Mikrofone und Lautsprecher vor Ort, welche nicht zur Cisco Infrastruktur gehören, können i.d.R. leider nicht über Webex genutzt werden. Es ist daher wichtig, sich vorab zu überlegen, ob die vorhandene Cisco Infrastruktur in dem Raum auch zu Ihrem Use Case passt! Diese Informationen finden sie hier unter Cisco Webex Infrastruktur verlinkt. 
  8. Die virtuellen Teilnehmenden sind nicht mit dem Videokonferenzsystem verbunden und nutzen ihr eigenes Computeraudio. Teils muss die Lautstärke der Online-Teilnehmenden im Raum über die Regler der AV-Anlagen gesteuert werden.
  9. Am Ende der Veranstaltung klicken Sie auf dem Touch Panel oder Ihrem Notebook auf "Anruf beenden". Das Touch Panel kann nicht manuell ausgeschaltet werden sondern geht von selbst in den Standby Modus.

---------------------------------------------------------------

Hinweis: Alternativ kann ein Meeting auch ohne Notebook direkt über das Touchpanel gestartet werden.

a) Wenn das Cisco-Videokonferenzsystem im Meeting als "erforderlich" eingetragen wurde, sollte dieses bereits auf dem Panel erscheinen und Sie müssen lediglich auf "beitreten" klicken. Falls nicht, kann es auch im Kalender des Videokonferenzsystems (vgl. Screenshot) gefunden werden. Es ist kein Passwort notwendig.

b) Wenn das Cisco-Videokonferenzsystem NICHT im Meeting als "erforderlich" eingetragen wurde, können Sie über das Webex-Icon (vgl. Screenshot) der Sitzung beitreten, benötigen dafür aber die Meeting-Kennnummer und die Gastgeber-Pin (diese sind über den Outlook-Termin ersichtlich).