• Argomento 2

    Entropie verschiedene Gesichter kleine Darstellung Entropie ist Wärme

    Jeder Mensch kennt die Entropie unter dem Namen Wärme. Entropie wird beim Heizen zugeführt und beim Kühlen entzogen. Reibungsvorgänge erzeugen zusätzliche Entropie (durch Reibung entsteht Wärme).

    Die Entropie ist die Königin unter den mengenartigen Grössen. Ihrer Herrschaft kann sich nicht einmal die Zeit entziehen, laufen doch alle realen Vorgänge, getrieben von der Entropieproduktion, aus der Vergangenheit in die Zukunft (Zeitpfeil).

    Die Entropie ist die Quelle allen Lebens. Pflanzen und Tiere konnten sich nur entwickeln, weil die Erde viel mehr Entropie in den Weltraum abstrahlt, als sie von der Sonne bekommt.

    Die Entropie ist ein Energieträger, d. h. die Entropie trägt die Energie über die Systemgrenze. Unglücklicherweise hat man Mitte des 19. Jahrhunderts das Wort Wärme der Energie statt der Entropie zugewiesen.
Argomento 1Argomento 3