Informiertes und evidenzbasiertes Entscheiden erfordert nicht nur geeignete Daten, sondern auch die Fähigkeit, diese korrekt auswerten und interpretieren zu können. Deshalb sind Kenntnisse in angewandter Datenanalyse unerlässlich zum Fällen evidenzbasierter Management-Entscheide oder zur aussagekräftigen Evaluation von Programmen und Massnahmen.
Der Kurs befähigt die Studierenden, zur Beantwortung einer Fragestellung…
- quantitative Daten mittels geeigneter statistischer Analyseverfahren auszuwerten,
- Ergebnisse statistischer Analysen zu interpretieren und kritisch zu diskutieren, sowie
- Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Analyseverfahren aufzuzeigen .
Der Fokus des Moduls liegt auf dem Kennenlernen grundlegender statistischer Analyseverfahren und deren Anwendung auf Fragestellungen aus dem jeweiligen Studienbereich. In der Vorlesung werden statistische Konzepte und Analysestrategien vermittelt, welche in den Übungen mit Hilfe eines Statistik-Programms angewandt und gefestigt werden.